Das Foto zeigt den Rollstuhltanz beim Faschingsball
Freizeitangebote für Menschen mit BehinderungenFreizeitangebote für Menschen mit Behinderungen

Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen

Regina Schwägerl

Ansprechpartner

Frau
Regina Schwägerl

Betreutes Wohnen, Wohnberatung
Sprechzeiten Dienstags von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Tel: 08031 3019-26
schwaegerl(at)kvrosenheim.brk.de

Tegernseestr. 5
83022 Rosenheim

BRK Faschingsball für Senioren und Behinderte

Foto zeigt Aufführung von Behinderten und nicht Behinderten beim BRK Faschingsball

Im Januar findet jedes Jahr unser Faschingsball im KUKO Rosenheim statt. Hier geben sich die Garden und Prinzenpaare ein großes Stelldichein und die Gäste kommen auch von jenseits der Landkreisgrenzen.

Live-Musik, Rollstuhltanz und Einlagen von unseren ehrenamtlich organisierten Arbeitskreisen: es ist für große und kleine, alte und junge sowie behinderte und nicht behinderte Gäste etwas geboten.

Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterstützen die Veranstaltung durch ihre Mitarbeit.

Nächster Termin: 21. Januar 2018 von 13 bis 17 Uhr (Einlass ab 12 Uhr)

Chiemseeschifffahrt und Ausflüge

Foto zeigt Helfer und Gäste, die auf das Schiff gehen

Jedes Jahr im Oktober geht die "Edeltraud" der Fa. Fessler mit dem Roten Kreuz auf Fahrt auf dem Chiemssee. Die Schiffahrt für Senioren und Menschen mit Behinderungen organisiert unser BRK Kreisverband in Zusammenarbeit mit den benachbarten BRK Kreisverbänden. Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sorgen dafür, dass sich unsere Gäste wohl fühlen.

Die nächste Chiemseeschifffahrt findet am 18. Oktober 2018 statt.

 

Einmal im Jahr organisiert unserer ehrenamtliche Wohlfahrts- und Sozialarbeit auch einen Ausflug zu interessanten und kurzweiligen Zielen. In den vergangenen Jahren ging es z.B. nach Altötting, Landshut, zum Achensee und zum Wildpark Oberreith.

Unsere Sozialen Arbeitskreise

Foto zeigt das Team des sozialen Arbeitskreises Bruckmühl und seine behinderten Gäste beim Stockschießen

Unsere sozialen Arbeitskreise werden von Ehrenamtlichen geleitet. Sie organisieren regelmäßige Treffen für Senioren und Menschen mit Behinderungen. Vor allem der Soziale Arbeitskreis in Bruckmühl konzentriert sein ehrenamtliches Engagement auf die Arbeit mit behinderten Menschen. Die Helfer unternehmen mit ihnen Ausflüge, sportliche und gesellschaftliche Veranstaltungen und studieren Tanz- Sing und Theaterstücke ein.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.