MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Meldungen

Ausbildung für die Retter im Roten Kreuz

Punkt 8.30 Uhr schließt sich die Türe zum Lehrsaal Zwei im Verwaltungsgebäude des Bayerischen Roten Kreuzes in Rosenheim. Die Fortbildung des Rettungsdienstpersonals beginnt. Heike Widauer (Dozentin im Rettungsdienst und in der Erwachsenenbildung) begrüßt die teilnehmenden Mitarbeiter und stellt die Themen des heutigen Tages vor. Bis zur Mittagspause wird es in der Theorieeinheit um Patienten mit einem Tracheostoma, einem im Krankenhaus künstlich angelegten Atemweg mittels Luftröhrenschnitt gehen, und damit um die Erklärung jener Punkte, die für die Rettungsdienstler in der Notfallversorgung besonders zu beachten sind.