Ehrenamtlichen Mitarbeitern stehen zahlreiche Fortbildungsangebote zur Verfügung.
Ausbildung für ehrenamtliche KräfteAusbildung für ehrenamtliche Kräfte

Du willst dich Fort- oder Weiterbilden?

Das Team für Ihren Rotkreuzkurs!

Ansprechpartner

Ihr Team der Rotkreuzkurse


Tel: 08031 3019-53
kurse(at)kvrosenheim.brk.de

Tegernseestr. 5
83022 Rosenheim

Als ehrenamtlicher Mitarbeiter steht dir ein umfangreiches Angebot an Ausbildungs- und Qualifzierungsmöglichkeiten zur Verfügung, die du absolvieren kannst.

Der Kreisverband Rosenheim versucht jedes Jahr möglichst viele Lehrgänge im Landkreis Rosenheim zu veranstalten, um deine Fahrtwege möglichst kurz zu halten.

Im Lehrgangskalender unseres Kreisverbandes findest du eine Übersicht über alle geplanten Veranstaltungen des aktuellen Jahres.

Viele weitere Ausbildungen werden von den BRK-Bezirksverbänden oder dem Landesverband durchgeführt. Diese Termine kannst du unter www.veranstaltungen.brk.de finden. Eine Anmeldung ist mit dem Anmeldeformular über den Gemeinschaftsleiter (Dienstweg) an die Kreisgeschäftsstelle möglich.

So funktionierts

  • Anmeldeformular ausfüllen und beim Gemeinschaftsleiter zur Unterschrift vorlegen,
  • Das Formular nun vollständig und leserlich ausgefüllt in den Kreisverband Rosenheim geben,
  • Auf Rückmeldung (Einladung/Absage/etc.) warten,
  • Lehrgang/Veranstaltung besuchen,
  • Teilnahmezertifikat kopieren und an den Kreisverband schicken, damit wir deine neu erlangte Qualifikation in der Mitgliederverwaltung hinterlegen können.

Warum braucht der Kreisverband meine Teilnahmebescheinigung?

Jedes ehrenamtliche Mitglied hat eine Personalakte im Kreisverband, in der sämtliche Unterlagen vom Mitgliedantrag bis zu den Qualifikationen abgelegt werden.
Um diesen Personalakt auf den aktuellsten Stand zu halten benötigen wir alle aktuellen Informationen neben Adressänderungen eben auch deine Teilnahmebescheinigungen.

Da der Bezirksverband Lehrgangsvorraussetzungen im Kreisverband abfrägt, ist es wichtig, dass wenn du beispielsweise den Grundlehrgang Betreuungsdienst besuchen willst,
die Zertifikate von der Erste-Hilfe-Ausbildung und dem Rotkreuzeinführunsseminar (Lehrgangsvorrausetzungen) bereits im Kreisverband sind.
Ansonsten wirst du zu diesem Lehrgang nicht zugelassen und kannst möglicherweise erst an dem nächsten Termin teilnehmen.