IMG_6265_head.jpg
Kleider- und SachspendenKleider- und Sachspenden

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Sachspenden
  3. Kleider- und Sachspenden

Kleider- & Sachspenden

Gitti Baumann

Ansprechpartner

Frau
Gitti Baumann

Bereichsleiterin Freiwilligenarbeit

Tel: 08031 353306
baumann@kvrosenheim.brk.de

Samerstraße 1
83022 Rosenheim

Das Bild zeigt Taschen, Schuhe und Haushaltsgegenstände. An der Wand hängt das BRK Logo.

Zaubern Sie anderen Kunden ein Lächeln ins Gesicht, in dem Sie Ihre gebrauchten Kleider, Schuhe und Haushaltstextilien direkt in dem nächst gelegenen Kleiderladen abgeben. So können Sie Ihren Kleiderschrank leeren und gleichzeitig das Angebot mit Ihrer Spende mitbestimmen. Ihr Lieblingsstück könnte auf diese Weise zu einem Glücksfall für den Nachbesitzer werden.

In unseren Geschäften landen Ihre modischen Highlights nicht im Mülleimer, sondern werden sinnvoll "von Mensch zu Mensch" weiterverkauft. Das schont nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt auch den sozialen Zusammenhalt in Ihrer Region.

  • Wo finden Sie uns

    Die Kleiderläden ,,Gutes aus zweiter Hand" im Landkreis Rosenheim finden Sie in

    Für mehr Informationen zu den Kleiderläden in Ihrer Nähe klicken sie auf die gewünschte Stadt.

  • Was können Sie uns bringen

    Denken Sie bitte daran, dass wir nur ordentliche, fleckenfreie und gewaschene Kleidung entgegennehmen können.

    Damen-, Herren-, Kinderbekleidung

    •     Jacken, Mäntel, Anzüge, Sakkos, Blazer
    •     Kleider, Röcke, Jeans, Hosen
    •     Blusen, Hemden, Pullover, T-Shirts, Strickwaren
    •     Schuhe
    •     Baby- und Kinderbekleidung

    Accessoires

    •     Hüte, Handschuhe, Gürtel, Krawatten
    •     Mützen, Schals, Tücher, Handtaschen, Schmuck

    Unbeschädigte und saubere Haushaltswaren und Wohnaccessoires (nur in den Kleiderläden Rosenheim, Raubling und Kolbermoor)

    •     Glas- und Porzellanwaren bzw. -serien, Bestecksets
    •     Heimtextilien (z.B. Tischdecken, -läufer, Tagesdecken)
    •     Vasen, Schalen, Figuren
    •     Accessoires für Kaffee und Tee, Bar und Wein sowie Geschenkartikel
    •     Dekorationsartikel

    Das nehmen wir nicht an:

    •     Gebrauchte Unterwäsche, Socken und Strümpfe
    •     Matratzen
    •     Einzelne Lattenroste
    •     Röhrenfernseher
    •     Defekte Elektrogeräte und Elektrogeräte älter als fünf Jahre
    •     Ski und Wintersportgeräte (außer Schlitten)
    •     Helme aller Art (aus Sicherheitsgründen)
    •     Kindersitze mit der DinNorm E01 und E02