IMG_8556_Titelbild_Titelbild.jpg
CoronatestungCoronatestung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Themenseiten
  3. Coronatestung

Corona-Schnelltests und PCR-Tests

Änderungen bei Schnelltests ab dem 1. Juli 2022

Ab dem 1.07.2022 können leider nicht länger grundsätzlich kostenlose Schnelltests mehr angeboten werden. Kostenlose Tests können nur noch bei Nachweis bestimmter Testgründe erfolgen. Genauere Informationen finden Sie im Reiter  "Kostenlose/Kostenpflichtige Schnelltests"

Corona-Schnelltest

  • Corona-Schnelltest - Allgemeine Informationen und Anmeldung

    Ab dem 01.07.2022 können leider nicht mehr grundsätzlich kostenlose Schnelltests angeboten werden. Kostenlose Tests können nur noch bei Nachweis bestimmter Testgründe erfolgen. Genauere Informationen finden Sie im Reiter "Kostenlose / Kostenpflichtige Schnelltests“.

    Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Vorabanmeldung. Durch sie erhalten Sie einen QR-Code mit Ihren Daten, mit dem wir vor Ort die Anmeldung beschleunigen können. Eine Terminbuchung ist für Schnelltests nicht möglich.

    Dieser QR-Code kann an unseren Teststellen dauerhaft zur Anmeldung für Schnelltests verwendet werden.

    • BRK Kreisgeschäftsstelle Rosenheim - Schnelltest
      Mo.-S0. 11-15 u. 16-19 Uhr
      Tegernseestraße 5 zw. Haupt- und Nebengebäude
      83022 Rosenheim
      📋 Schnelltest-Anmeldung

    • Testzentrum Bad Aibling Bahnhof - Schnelltest
      Mo.-So. 11-15 u. 16-19 Uhr
      Bahnhofstraße 40
      83043 Bad Aibling
      📋 Schnelltest-Anmeldung

  • Schnelltests - Wichtige Hinweise zum Testergebnis

    Wie erhalte ich das Testergebnis?

    Sie erhalten per SMS UND E-Mail (falls bei der Anmeldung angegeben) einen Testcode und einen Link zur Ihrer Ergebnisseite.
    Die Seite kann sofort nach dem Test aufgerufen werden und zeigt nach der Befundung (15 – 20 min.) das Testergebnis an.
    Eine Anbindung an die Coronawarnapp erfolgt ebenso per Link, sofern bei der Anmeldung angegeben.

    Ich habe kein Testergebnis erhalten?

    Bitte prüfen Sie Ihren SMS- und E-Mail-Eingang sowie den Spam-Ordner. Sollten Sie auch hier kein Testergebnis erhalten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an testservice(at)brk.de unter Angabe folgender Punkte:

    • Name, Vorname, Geburtsdatum der/des Getesteten
    • E-Mail-Adresse, an die der Befund geschickt werden soll
    • Datum und Örtlichkeit der Testung
    • Beschreibung des Problems
  • Kostenlose / Kostenpflichtige Schnelltests
    Rotkreuz-Mitarbeiter führen Schnelltests durch

    Kostenlose Schnelltests können weiterhin durchgeführt werden, wenn Sie einen der folgenden Testgründe erfüllen:

    • Das fünfte Lebensjahr noch nicht vollendet
      • Nachweis: Ausweisdokument / Geburtsurkunde
    • Medizinische Kontraindikation, die eine Impfung gegen das Coronavirus nicht möglich macht oder in den letzten drei Monaten nicht möglich gemacht hat
      • Nachweis: Ärztliches Zeugnis im Original
    • Aktuelle Teilnahme an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen
      • Nachweis: Ärztliche Bescheinigung
    • Testung zur Beendigung der Absonderung
      • Nachweis: Quarantäneanordnung / positives, offizielles Testergebnis
    • Gegenwärtig behandelt, betreut, gepflegt oder untergebracht in einer Pflegeeinrichtung oder weitere Einrichtung gem. § 4 Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 TestV
      • Nachweis: Bestätigung der Einrichtung
    • Besuch einer gegenwärtig in einer Pflegeeinrichtung (o. Ä.) behandelten, betreuten, gepflegten oder untergebrachten Person
      • Nachweis: Bestätigung der Einrichtung oder Selbstauskunft vor Ort
    • Im selben Haushalt lebend mit einer Coronavirus-infizierten Person
      • Nachweis: positives, offizielles Testergebnis der infizierten Person + gleichlautende Adresse auf Ausweisdokument
    • Kontaktperson (§ 2 TestV)
      • Nachweis: Ausgefülltes Kontaktpersonenformular (Vorlage *HIER* abrufbar) – muss in der Teststelle verbleiben
    • Testung zur Verhütung der Verbreitung in Einrichtungen ("Präventivtestung", § 4 TestV)
      • Nachweis: Bestätigung der Einrichtung
    • Ausbruchsgeschehen (§ 3 TestV)
      • Nachweis: Bestätigung der Einrichtung
    • Leistungsberechtigte, mit Persönlichem Budget nach § 29 SGB IX und deren Beschäftigte (§ 4a I 8 TestV) – Menschen mit Behinderung
      • Nachweis: Bestätigung der zuständigen Behörde
    • Pflegepersonen im Sinne des § 19 1 SGB XI (vgl. § 4a I 9 TestV) – Pflege zuhause
      • Nachweis: Bestätigung der zuständigen Behörde

    Bitte beachten Sie, dass nur dann ein kostenloser Schnelltest durchgeführt werden kann, wenn ein geeigneter Nachweis über die Erfüllung des Testgrundes bei der Testung an der Teststelle vorgezeigt wird.

    Erfüllen Sie einen der folgenden Testgründe kann ein kostenpflichtiger Schnelltest durchgeführt werden.
    Sie bezahlen dabei in der Teststelle einen Eigenanteil von 3,00€ pro Test:

    • Statusanzeige "erhöhtes Risiko" in der Corona-Warn-App
    • Teilnahme an Veranstaltung im Innenraum
    • Heute Kontakt zu einer Person, die das 60. Lebensjahr vollendet hat oder aufgrund einer Vorerkrankung oder Behinderung ein hohes Risiko aufweist, schwer an COVID-19 zu erkranken

    Hierbei sind Sie verpflichtet dem Teststellenpersonal gegenüber zu bestätigen, dass der Schnelltest aus einem der genannten Gründe und unter Eigenbeteiligung in Höhe von 3 Euro durchgeführt wird.
    Dies erfolgt entweder elektronisch bei Ihrer Online-Anmeldung oder mündlich vor Ort in der Teststelle.“

    Sollte keiner der oben genannten Testgründe auf Ihren Test zutreffen, bieten wir Ihnen gerne einen Selbstzahler-Test zum Preis von 10,00€ an. Selbstverständlich erhalten Sie für jede Zahlung an unseren Teststellen eine Rechnung bzw. Quittung. Diese wird automatisch per E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Sollten Sie vor Ort ein gedrucktes Exemplar benötigen, teilen Sie dies bitte unseren Mitarbeitern mit.

     

PCR-Test

  • PCR-Test - Allgemeine Informationen und Anmeldung

    An unseren Teststationen in Rosenheim, Tegernseestr.  und Bad Aibling bieten wir für alle Probanden ab 6 Jahren PCR-Tests an. Unter 6 Jahren kann leider keine PCR-Testung bei uns erfolgen. Anders als bei den Schnelltests handelt das Rote Kreuz jedoch bei den PCR-Tests nur als Zulieferers für die Fa. Synlab. Die PCR-Abstriche werden an das Labor weitergeleitet und dort ausgewertet. Die weitere Kommunikation erfolgt über die Fa. Synlab.


    PCR-Testungen können ausschließlich aus den folgenden Testgründen durchgeführt werden. Kann keiner dieser Testgründe in der Teststelle nachgewiesen werden, kann kein Test erfolgen!

    PCR Testgründe

    • Ich hatte Kontakt zu einem COVID-19 positiven Patienten / Ich befinde mich in Quarantäne und möchte mich freitesten
      • Nachweis: Ausgefülltes Kontaktpersonenformular (Vorlage *HIER* abrufbar ), muss in der Teststelle verbleiben / Quarantäneanordnung oder positiver Test von vor ca. 7 – 10 Tagen
    • Ich bin/war in den letzten 14 Tagen in einer Einrichtung/einem Unternehmen (Pflegeeinrichtung, Klinik) mit akutem Ausbruchsgeschehen tätig/betreut/untergebracht oder sonst anwesend
      • Nachweis: Schreiben der Pflegeeinrichtung / Klinik oder Testberechtigungsschein
    • Ich soll (in der Zukunft liegend) in einem Krankenhaus, einer Pflege- oder Reha-Einrichtung, einem Altenheim, einer Obdachlosenunterkunft oder einem Asylantenheim behandelt, betreut, gepflegt oder untergebracht werden (hierzu zählt voll- oder teilstationäre Krankenhausbehandlung sowie ambulante Operationen) (§ 4 TestV)
      • Nachweis: Bescheinigung der Einrichtung über Aufnahme / Einweisung vom Hausarzt
    • PCR Test nach positivem Antigen-Test oder positivem PCR-Pool-Testergebnis (§ 4b TestV)
      • Nachweis: pos. Testzertifikat oder Foto des positiven Tests
    • Ich bin in einer Pflegeeinrichtung oder Einrichtung für Menschen mit Behinderung tätig.
      • Nachweis: Mitarbeiterausweis oder Schreiben der Einrichtung
    • Ich habe mich in den letzten 10 Tagen vor Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in einem Virusvariantengebiet (gemäß der Einordnung § 2 Abs. 3a Corona Einreiseverordnung) aufgehalten (gültig bis zu 14 Tage nach Einreise)
      • Nachweis: Einreiseanmeldung / sonstige Reisedokumente – zum Abgleich: Virusvariantengebiete werden HIER (siehe 1. Folgende Staaten/Regionen gelten aktuell als Virusvariantengebiete) offiziell gelistet.

    • BRK PCR-Test Rosenheim
      Mo.-So. 11-15 u. 16-19 Uhr
      Tegernseestraße 5 zw. Haupt- und Nebengebäude
      83022 Rosenheim
      📋 PCR-Test-Anmeldung

    • PCR-Test - Testzentrum Bad Aibling Bahnhof
      Mo.-So. 11-15 u. 16-19 Uhr
      Bahnhofstraße 40
      83043 Bad Aibling
      📋 PCR-Test-Anmeldung

    Bitte beachten Sie, dass es an der Teststelle trotz Terminvereinbarung zu längeren Wartezeiten kommen kann. Mit diesen ist besonders zu Beginn der Öffnungszeiten zu rechnen.

  • PCR-Tests - Wichtige Hinweise zum Testergebnis

    Wie bekommen Sie Ihr PCR-Ergebnis?

    Probanden bekommen bei der Testung von uns ausgehändigt:

    1. Abriss des Anforderungsscheins:
    Hier ist unten rechts der Ergebniscode als QR-Code und als 32-stellige Zahlen-Buchstaben-Kombination abgedruckt

    2. Karte Laborergebnis-App:
    Hier sind Infos für Mein Laborergebnis-App und die Ergebniswebsite zu finden.

    Möglichkeiten für den Ergebnisabruf:

    1. Mit Mein Laborergebnis-App den QR-Code scannen
    2. In Mein Laborergebnis-App den 32-stelligen Code eintippen
    3.  Auf www.mein-laborergebnis.de oder www.synlab.de/coronabefund den 32-stelligen Code eintippen.
    Mit Corona-Warn-App QR-Code scannen

    1. Abriss des Anforderungsscheins

    Mit Meine Laborergebnis-App QR-Code scannen

    2. Karte Laborergebnis-App

Wichtige Informationen

An unseren Teststellen gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht! Diese gilt unabhängig von gesetztlichen Regelungen und dient dem Schutz aller unserer Kunden.
Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie verpflichtet sind, sich bei der Anmeldung mit einem amtlichen Lichtbildausweis auszuweisen.

Keine Testung
  • Bei Personen, die Blutverdünner einnehmen oder unter Gerinnungsstörungen leiden, kann leider kein Test durchgeführt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Bei Kindern unter 6 Jahren kann leider kein PCR-Test durchgeführt werden.

In diesen Fällen bitten wir Sie, einen Termin in Ihrer Haus- oder Kinderarztpraxis zu vereinbaren.

Hinweise
  • Sie nehmen freiwillig an dem Coronatest teil
  • Ihre Daten werden zwecks Übermittlung des Ergebnisses gespeichert
  • Das Rote Kreuz übernimmt keine Haftung
  • Im Falle eines positiven Testergebnisses sind wir verpflichtet die Daten an das Gesundheitsamt weiterzuleiten