Navigation überspringen (Zugangstaste 1)
Notfallnummer
112
Zu den Inhalten (Zugangstaste 3)
Anmeldung ir2is
Benutzername:
Passwort:
Suchbegriff

Freiwilliges Engagement
Wir sind DQS zertifiziert
Nummer 274113 QM08

Gutes aus zweiter Hand - Der Kleiderladen des Roten Kreuzes


Unser Logo "Gutes aus 2. Hand"

Das Konzept ist einfach: Sie überlassen uns Ihre gebrauchte, gut erhaltene Kleidung und wir verkaufen Sie zu äußerst attraktiven Preisen an die Bevölkerung.
Mit dem Erlös finanzieren wir den Ladenbetrieb und andere soziale Einrichtungen unseres Kreisverbandes.

 


Wir bieten einen Second-Hand-Laden für jedermann.
Kunden, deren Geldbeutel besonders schmal ist, erhalten die Ware um weitere 50% reduziert (hierfür ist die Vorlage eines Nachweises erforderlich).

Kommen Sie in einen der Kleiderläden in Ihrer Nähe und überzeugen Sie sich selbst: hier können Sie super-günstig einkaufen!

 

 

Ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gesucht!


Der Ladenbetrieb wird hauptsächlich durch ehrenamtliche Helfer organisiert. Sie nehmen die gebrauchten Kleidungsstücke an, sortieren und zeichnen sie aus und räumen sie in die Regale ein. Zu ihren Aufgaben gehören natürlich auch das Beraten der Kunden sowie das Kassieren und Verpacken der Kleidung.

Hierfür sind keine besonderen Vorkenntnisse oder eine Mitgliedschaft in einer Rotkreuz-Gemeinschaft notwendig.

 


Abfallvermeidung:
Durch die Weiterverwertung gebrauchter Kleidung und Möbel helfen wir auch Abfall zu vermeiden. Das Bayerische Landesamt für Umwelt hat für den Themenbereich "Vermeidung von Abfällen" Informationen ins Netz gestellt, die Sie mit Klick auf folgenden Link abrufen können.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist das Bayerische Landesamt für Umwelt zuständig.